Sandbiene Andrena nasuta
 

Die auffallend dunkle und große Sandbiene Andrena nasuta ist eine sehr seltene Bienenart trocken- warmer Sandgebiete. Für ihre Nachkommen sammelt die hochspezialisierte Biene den Pollen nur an Gemeiner Ochsenzunge (Anchusa officinalis). Der leuchtend helle Pollen hebt sich gegen die dunkle Biene stark ab.

Foto: Kornmilch. Rügen 2012

Bei der Pollenernte dringt die Biene mit Kopf und Vorderbeinen in die Blüten der Ochsenzunge ein, der abgeknickte Hinterleib sowie Mittel- und Hinterbeine halten die Biene dabei fest. Der Pollen wird mit den Vorderbeinen gesammelt und später in die Sammelbehaarung an den Hinterschenkeln gebürstet.

Foto: Kornmilch. Rügen 2012


zur Startseite