Lehmwespe Ancistrocerus nigricornis
 

Ein Weibchen der zu den Lehmwespen gehörenden solitären Faltenwespe Ancistrocerus nigricornis verschließt sein Nest mit feuchtem Lehm.

Foto: Kornmilch 2012. Greifswald

Mit den Mundwerkzeugen wird der feuchte Lehm geschickt verbaut. Hinter dem Nestabschluß liegen mehrere Brutzellen, gefüllt mit gelähmten Blattkäfer- oder Kleinschmetterlingslarven, die den Wespenlarven als Futter dienen.
Ancistrocerus nigricornis ist ein häufiger Besiedler künstlicher Nisthilfen.

Foto: Kornmilch 2012. Greifswald


zur Startseite